Die Sangha

Die Meditationsgruppe – METTA-RAUM Sangha

Unser Anliegen ist es, einander bei der kontinuierlichen Praxis innerhalb des gewöhnlichen, persönlichen Alltags zu unterstützen. Die Gemeinschaft (Sangha) ist hierbei eine kostbare Hilfe, indem sie dieses Zentrum des Innehaltens und Wachstums für sich und andere weiter entwickelt. Durch gemeinsame Meditation, Vorträge sowie Austausch und Gespräch, ist die Sangha eine wertvolle Unterstützung, Inspiration und Hilfe auf unseren individuellen Wegen.

Spiritueller Leiter der Sangha ist Dr. Wilfried Reuter. Dadurch stehen wir in enger Verbindung mit dem buddhistischen Meditationszentrum Lotos-Vihara in Berlin (Leiter: Dr. Wilfried Reuter) und dem Buddha-Haus Meditations- und Studienzentrum e.V. im Allgäu (von der erw. Ayya Khema ins Leben gerufen).

Der Mensch wird am DU zum ICH

– Martin Buber